PhysioMem® PM 100

Sie sind hier

Mit dem PM 100 kann ein Patient mit intermittierenden Herzrhythmusstörungen zu jeder Zeit und an jedem Ort ein 2-Kanal-EKG aufzeichnen (40 sec). Dazu muss er bei auftretenden Beschwerden oder regelmäßig nur die Rückseite des Gerätes mit den 4 Elektroden fest auf die Brust drücken und den Startknopf betätigen. Nach der Aufzeichnung wird das EKG mittels mobiler Datenübertragung automatisch und pseudonymisiert an der behandelnden Arzt übermittelt, welcher dieses als PDF per Email erhält. Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen (Ein-Knopf-Technik) und damit für jede Altersgeneration anwendbar.

Highlights:

• 1-Knopf-Technik für einfachste Handhabung
• Integriertes GSM-Modul zur mobilen EKG-Übertragung
• 2-Kanal-EKG über vier Elektroden auf der Rückseite
• Induktives Aufladen der integrierten Batterie
• Staub- und spritzwassergeschütztes Gehäuse

Datenblatt: